24. Oktober 2015

SVN zu Gast in der HDI-Arena

Jugendabteilung besucht Bundesligaspiel

Am Samstag, den 24.10.2015, veranstaltete die Jugendabteilung des SV Nendorf eine Fahrt nach Hannover mit Besuch der HDI Arena sowie des Bundesligaspiels von Hannover 96 gegen Eintracht Frankfurt. Insgesamt nahmen 56 Jugendliche und neun Betreuer an dem Ausflug teil. Darunter waren auch Spieler des TSV Anemolter-Schinna sowie des SC Woltringhausen.

Viele Kinder waren erstmals in einem Fußballstadion und von der Atmosphäre völlig begeistert. Bereits im Vorfeld der Partie wurden 96-Parolen einstudiert. Nach Abpfiff des mäßigen Fußballspiels führten einige Teilnehmer noch freundschaftliche Gespräche mit Anhängern der Frankfurter Eintracht und tauschten dabei weitere Fangesänge aus. Nach der Rückkehr nach Nendorf wurde zunächst an der Sporthalle gegrillt und anschließend ein Fußballturnier mit vier gemischten Mannschaften durchgeführt. Die Veranstaltung endete am Sonntag mit einem gemeinsamen Frühstück.

Ein besonderer Dank für die rundum gelungene Aktion geht an Dieter Wehrße, Kai Hotze, Thorsten Römbke, Kevin Niersmann, Marcel Eisenbarth, Jens Beckmeyer, Andreas Naschke, Inge Dröge, Bettina Hillmann und Hanko Holweg.